Balkonbeschichtung in NRW

Sie wollen Ihren Balkon beschichten lassen? Aber warum sollte man das eigentlich? Fliesen oder Holz geht ja auch – was spricht für die Beschichtung eines Balkones?

Schutz vor Feuchtigkeit

Durch eine Beschichtung des Balkones ist dieser selbst und eventuell darunter liegende Räume / Bautenteile vor Feuchtigkeit geschützt. Diese kann bei Witterung nicht mehr durch den Estrich / Beton in das Bauteil selbst eindringen. Fliesen sind oft nur bedingt Wasserdicht und die mineralischen Fugen sind i.d.R. nicht wasserundurchlässig.

Rutschfestigkeit von Balkonen

Wo Fliesen oder Holz oft eher rutschanfällige Böden darstellen, sind Bodenbeschichtungen je nach Witterungslage des Balkones zum Beispiel in Rutschfestigkeit R10 oder R11 ausgeführt. Hier wird durch das einarbeiten von speziellen Glaskugeln oder Sanden die Rutschfestigkeit hergestellt, jedoch ist der Boden dann trotzdem noch angenehm Barfuß zu belaufen.

Schutz vor Säuren und Laugen

In der freien Natur kommen Säuren und Laugen viel öfter vor als wir glauben. Zum Beispiel sind im Kot von Vögeln oft schädliche Stoffe zu finden, welche Holz oder Keramik angreifen und auf Dauer entweder ausfärben oder beschädigen. Beschichtungen halten dagegen stand.

 

Balkonbeschichtung in NRW, fordern Sie jetzt Ihre Beratung und / oder Ihr Angebot an. Rufen Sie uns an! 02366 500 890