Einsatzgebiete

Wo wende ich Bodenbeschichtungen an?
Wie finde ich schnell das Produkt passend zu meinen Wünschen?

 

Bodenbeschichtungen richten sich immer speziell nach ihrem Anwendungszweck. Eine Beschichtung in der Industrie über welcher täglich hunderte Personen, unzählige Stapler und sehr schwere Lasten bewegt werden, muss deutlich mehr „aushalten“ als eine welche auf einem Balkon liegt. Beide sollen jedoch trotzdem gut aussehen. Und manchmal kommt es dann nur darauf an, das die Beschichtung das gewisse etwas der Innenarchitektur darstellt. 

Der Zweck heiligt die Mittel

Industrie
In der Industrie wird erwartet, das eine Beschichtung lange hält, ordentlich aussieht und sehr stark beansprucht werden kann. Trotzdem muss sie oft noch gewisse Eigenschaften mit sich bringen und technisch einwandfrei sein. Auch die Berufsgenossenschaften fordern das Bodenbeschichtungen in der Industrie gewisse Standards einhalten müssen, zum Beispiel eine Rutschfestigkeit.
spezialisierte Gewerbe
An vielen Stellen kommen in Gewerbebetrieben gefährdende Stoffe zum Einsatz. Auch elektrostatische Aufladung in Serverräumen, der Computermontage o.ä. können wirtschaftliche Schäden in unabsehbarem Maße verursachen. Hier schafft die richtige Beschichtung Abhilfe.
Dekorativ
Gut aussehen müssen sie natürlich alle. Die Wahl aus Farbe und Struktur, oder der Mischung mehrerer Farben, Einstreusande, Flocken etc. ist immer ein wichtiger Abschnitt bei der Wahl der Beschichtung.